LifeFinance - Lebensversicherung beleihen / Policendarlehen

Begriffe: Mit "LV-beleihen" wird "Lebensversicherung beleihen" abgekürzt. "Policendarlehen" ist auch ein Synonym für "Lebensversicherung beleihen".

LV-beleihen mit der LifeFinance

Diverse Vorteile und ab einem schmalen Rückkaufswert von nur 1.000 Euro nutzbar – die Lebens- oder Rentenversicherung über die LifeFinance KG zu beleihen ist eine zinsgünstige und kostensparende Alternative zum üblichen Dispo- bzw. Ratenkredit. Der Kunde erhält nämlich einen Kreditrahmen bis zu 100 Prozent des aktuellen Rückkaufswertes bei kapitalbildenden Lebensversicherungen und bis zu 60 Prozent bei fondsgebundenen Policen. Dafür muss weder die Bonität geprüft, noch ist eine Schufa-Anfrage gestellt werden.

Die Tilgung ist ebenfalls ganz nach den Wünschen des Kunden gestaltet: flexibel, prinzipiell jederzeit und sogar als vollständige Rückzahlung ohne Vorfälligkeitsentschädigung möglich. Beliehen werden können auch Lebensversicherungen, die schon beitragsfrei gestellt wurden.
Die Abwicklung der Darlehen erfolgt bei LifeFinance über die Volksbank Weschnitztal. LifeFinance selbst ist in seiner Funktion als  Kreditvermittler tätig.

Policendarlehen der LifeFinance - kostenlos anfragen >>


Vorteile

Effektiver Jahreszins ab 4,07 %
garantierter Festzins über die gesamte Laufzeit
ohne Schufa-Anfrage und Bonitätsprüfung möglich
Beleihung ab einem Rückkaufswert von lediglich 1.000 Euro
Beleihung von bis zu 100 % des aktuellen Rückkaufswertes bei Kapitallebensversicherungen
bis zu 60 % bei fondsgebundenen Lebensversicherungen
Altersvorsorge und Versicherungsschutz bleiben erhalten
Sondertilgung jederzeit möglich


Das Unternehmen LifeFinance

Die LifeFinance KG, gegründet im Jahr 2003, ist eine Plattform zum Ankauf bzw. Beleihung von Lebens- und Rentenversicherungen. Neben dem selbstständigen Policen-Ankauf gibt das hessische Unternehmen auch sämtliche Anfragen an institutionelle Investoren. Auf diese Weise kann für Kunden das höchste Angebot unter den angeschlossenen Investoren gegeben werden. Dieses Vorgehen steigert die Verkaufswahrscheinlichkeit und den potentiellen Verkaufspreis, sodass ein bis zu 15 Prozent besseres Verkaufsergebnis als beim Rückkauf durch den Versicherer möglich ist.

Policendarlehen der LifeFinance - kostenlos anfragen >>


Beleihungskriterien für ein Policendarlehen der LifeFinance

• Beleihbar sind kapitalbildende und fondgebundene Lebens- und Rentenversicherungen
• Mindestrückkaufswert beträgt jeweils 1.000 Euro


Angebot: Policendarlehen der LifeFinance im Überblick

Angebot Policendarlehen
Anbieter: LifeFinance
Angebot geeignet für: Privatpersonen
Voraussetzungen: Volljährig, Hauptwohnsitz in Deutschland
   
Konditionen* Policendarlehen
Mindestrückkaufswert: Kapitallebensversicherung mit min. 1.000 Euro
  fondsgebundene Lebensversicherung mit min. 1.000 Euro
Effektiver Jahreszins: ab 4,07 % p.a. (36 Monate Laufzeit)
Sollzins: 1. Jahr: 3,50%, 2. Jahr 4,00%, 3. Jahr 4,50 % p.a.
Laufzeit: Restlaufzeit der Police - max. 10 Jahre
Beleihungswert des Rückkaufwertes: Kapitallebensversicherung bis zu 100 %
Beleihungswert des Rückkaufwertes: Fondsgebundene Lebensversicherung bis zu 60 %
Bearbeitungsgebühr: keine
Prüfung: optional ohne Schufa-Anfrage
Antragsgebühr: kostenlos

Bei Interesse an einem Policendarlehen bei der LifeFinance können Sie jederzeit ein unverbindliches Angebot anfordern:

Policendarlehen der LifeFinance - kostenlos anfragen >>


Beispielrechnung* Policendarlehen
Rückkaufswert: 50.000 Euro
Darlehensbetrag: 45.000 Euro
Effektiver Jahreszins: 4,07 % p.a.
Stufenzins/Sollzins: 1. Jahr: 3,50%, 2. Jahr 4,00%, 3. Jahr 4,50 % p.a.
Laufzeit: 36 Monate


Kostenloses Angebot von LifeFinance anfordern:

* Gemäß der  EU-Verbraucherkreditrichtlinie werden Mindestangaben und ein repräsentatives Beispiel der
Bank angegeben. Die Angaben sind ohne Gewähr. Stand: 17.12.2017